Verantwortung

Sicherheit heißt Verantwortung

Sicherheit ist eine verantwortungsvolle Aufgabe, der wir uns an jedem Tag für jeden unserer Kunden neu stellen. Verantwortung heißt aber auch, gesellschaftliche und soziale Pflichten offensiv ernst zu nehmen. Die BSG WÜST GmbH fördert aus diesen Gründen die

Hilfe für krebskranke Kinder Frankfurt e.V.  

deren Ziel es seit vielen Jahren ist, jungen Krebspatienten, ihren Familien und Freunden zu Hause und im Klinikalltag wirkungsvoll zu helfen. Die Angst vor der bedrohlichen Krankheit abzubauen und ihnen das Vertrauen zu geben, das sie brauchen, um die ärztlichen Behandlungen, die bis an die Grenze des Erträglichen gehen, durchzustehen. So leicht diese Ziele aufgezählt sind, so schwer realisierbar sind die tatsächlichen Hilfe-Module, die von Betreuungsangeboten über Aufenthalts- und Übernachtungsmöglichkeiten bis hin zu zusätzlichen Ärzten und Pflegern oder zu Pädagogen und Psychologen gehen. Für Frankfurt und Umgebung ist die Arbeit der Hilfe für krebskranke Kinder e.V. wertvoll, unverzichtbar und nicht wegzudenken.  

Darüber hinaus engagieren wir uns auch für die    

Deutsche Gesellschaft für Mauersegler e.V.,

die sich mit dem tätigen + täglichen Naturschutz für eine Schlüsselart in unserer unmittelbaren Umgebung einsetzt. Die Deutsche Gesellschaft für Mauersegler e.V. mit Sitz in Frankfurt-Griesheim ist, wie auch unser Unternehmen, regional engagiert und betreibt eine Notfall- und Aufzuchtstation für verunglückte oder verletzte Mauersegler, die Jahr für Jahr restlos ausgebucht ist und immer an der Grenze der sachlichen und menschlichen Möglichkeiten arbeitet. Mit unserem Engagement möchten wir gerade diese Grenze weiter nach hinten verschieben und neue Möglichkeiten eröffnen. Dieses Jahr beteiligen wir uns mit unserer Spende wieder an der Finanzierung einer zusätzlichen Hilfskraft.
Darüber hinaus fördern wir die   

Ärzte ohne Grenzen e.V.

Die internationale Finanzkrise gefährdet wegen der zunehmend mangelhaften staatlichen Finanzierung aktuell in höchstem Masse die Milleniumziele der UN. Es ist unter Experten unbestritten, dass die Erreichung der Milleniumziele der UN so bald wie möglich eine global enorm wichtige Aufgabe ist, die wirklich dazu dient, den Frieden zwischen den Völkern aufrechtzuhalten und auszubauen. Die Ärzte ohne Grenzen leisten durch ihren selbstlosen Einsatz in aller Welt einen massgeblichen Beitrag zur Erreichung der UN-Milleniumziele. Neben den globalen Aufgaben wird Ärzte ohne Grenzen besonders in diesem Jahr durch die Dürrekatastrophe in Ostafrika und durch die horrenden Steigerungen bei Nahrungsmittelpreisen extrem gefordert und Hilfe tut Not.

An dieser Stelle möchten wir an alle Besucher dieser Seite appellieren, unserem Beispiel zu folgen und diesen förderungswürdigen Institutionen so gut wie möglich zu helfen. So wird vielleicht aus unseren kleinen Tropfen durch stete Vervielfältigung ein heftiger Spendenregen.

Herzlichen Dank dafür sagen Ihnen:

Die Gesellschafter Fritz Daberkow, Jörg Glahn und Wolfgang Wüst und alle Mitarbeiter der BSG-WÜST GmbH / 15.08.2013

 

Zu Ihrer weiteren Information:

contact

Hier können Sie unsere Seite durchsuchen.